Logo

Blog

Oct

17

FloEFD – Strömungssimulation unkompliziert und effektiv

Sie haben Schwierigkeiten mit der Erwärmung von elektrischen Bauteilen, dem Luftwiderstand oder der Kavitation in der Pumpen- oder Rohrleitungskonstruktion? Wird die Leistung Ihres Produkts durch den Flüssigkeitsstrom um oder in seinem Innern beeinflusst? Möglicherweise möchten Sie den Flüssigkeitsstrom und die Wärmeübertragung im Produkt optimieren, um die Leistung zu maximieren.

Dies kann mühsam und schwierig sein, je nachdem, wie gut man mit der Strömungsdynamik im Allgemeinen umgehen kann und wie gut man wissenschaftliche Strömungsberechnungssoftware nutzen kann. Der Aufwand ist groß und Mentor Graphics hat eine Lösung entwickelt, um den Prozess zu vereinfachen. FloEFD ist eine vollständig CAD-integrierte Strömungsberechnungssoftware, deren Hauptzweck darin besteht, Strömungsberechnungen nicht nur für die Strömungsspezialisten, sondern auch für einen Konstrukteur durchzuführen. Es ist schnell erlernbar und einfach zu bedienen, da die Benutzeroberfläche sehr übersichtlich ist.

FloEFD ist ein voll integriertes CFD-Tool

Mit FloEFD können Sie komplexe Strömungs- und Wärmeeffekte in Ihrer Konstruktion direkt in Ihrem MCAD-Tool simulieren, analysieren und optimieren. FloEFD ist ein voll ausgestattetes 3D-Fluid-Flow-Wärmeübertragungs-Analysepaket, das schnell erlernbar und einfach zu bedienen ist, da es nicht mit der numerischen Komplexität und dem Vernetzungsaufwand herkömmlicher High-End-CFDs einhergeht.

Benutzererfahrung

FloEFD verfügt über eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche (GUI) mit einer großen intelligenten Automation, die standardmäßig integriert ist und durch einen leistungsstarken Analyse-Assistenten geführt wird. Die Benutzeroberfläche verwendet technische Begriffe anstelle des Fachjargons, so dass sich die Benutzer auf die Lösung von Durchflussproblemen konzentrieren können, anstatt sich um die Bedienung der Software zu kümmern. Die Anwender erhalten auch Echtzeit-Feedback über den Lösungsfortschritt: Konvergenz, Restfehler und Überwachung der Punktwerte und können in Microsoft Excel und Word ansprechende Berichte erstellen, um die Ergebnisse anzuzeigen.

Warum FloEFD

FloEFD kann eine Vielzahl von Strömungsfällen lösen. Von der Wärmeverteilung bis hin zu Verbrennungsprozessen wird alles abgedeckt. Sie können ein Fluidströmungsproblem erkennen, indem Sie einen einfachen Strömungsfall um Ihr Produkt herum mit geringer Netzauflösung durchführen, die Geometrie entsprechend verbessern, das Netz regenerieren und das Gehäuse erneut ausführen. Geometrietransfer zwischen Software entfällt, aktualisierte und korrigierte Geometrie wird in FloEFD jederzeit verwendet. Treten weiterhin Probleme mit dem Produkt auf, so wurde zumindest das Problem erkannt und der allgemeine Konstrukteur kann einen Strömungsspezialisten darauf hinweisen, der FloEFD zur Lösung des Problems einsetzen kann. Immer mehr Menschen können strömungstechnische Fragestellungen untersuchen, so dass Probleme früher erkannt und kostspielige Last-Minute-Änderungen vermieden werden können. Dies reduziert den Nachbearbeitungsaufwand und den Projektfortschritt. Prototyping ist kostengünstiger, da Probleme bereits vor der Prototyping-Phase erkannt werden.

Ich ermutige viele Ingenieure, mehr Simulationen zu betreiben, nicht nur für die Simulationsexperten. Durch den Einsatz digitaler Simulationen in der frühen Entwurfsphase kann viel Zeit eingespart, das Produktwissen vertieft und der Vorsprung verkürzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Mikko

Copyright © 2017 - PDSVision GmbH
Kontakt
+49 7474 478-60